Konflikt bei RYR/D geht weiter

Seit heute 3:10 H Lokalzeit befinden sich die RYR Piloten, die auf Basen in Deutschland stationiert sind, wieder im Streik. Das Ende des angemeldeten Streiks ist für 13.9.2018 2:59 H Lokalzeit vorgesehen.

Berichten zufolge wurden von Airline-Seite vorsorglich 150 Flüge gestrichen, dutzende Flüge fielen bislang aus. Das zeigt von einer hohen Beteiligung unter den Piloten. Die genauen Hintergründe hat die Vereinigung Cockpit auf ihrer Website veröffentlicht: www.vcockpit.de . Diese findet man unter “Aktuelles” und “Informationen für Ryanair Passagiere”.