Flug der Junkers Ju52 am 6.8.2018

Am 6. August 2018 verunglückte eine Maschine des Typs Junkers Ju52 bei einem Rundflug im Kanton Graubünden in der Schweiz. Bei dem Absturz verloren alle 18 Passagiere und 2 Crewmitglieder ihr Leben.

Unser aufrichtiges Beileid gilt den Angehörigen der verunglückten Crews und Passagiere dieses Fluges.

Derzeit kann man noch keine Aussagen zum Hergang des Unfalles tätigen, auch wenn zahlreiche Spekulationen dazu schon angestellt werden. ACA weist darauf hin, dass nur die profunde Aufklärung durch eine unabhängige Unfalluntersuchung die Ursache aufklären kann.