ACA MITGLIEDSBEITRAG

Jeder Verein benötigt zwei Dinge, um erfolgreich sein zu können:

  1. Menschen, die sich mit den Werten des Vereines identifizieren und bereit sind, sich innerhalb der Strukturen einzubringen, Vereinsziele zu definieren bzw. die gesteckten zu erreichen.
  2. Mittel um den Vereinszweck zu erfüllen. U.a. benötigt man ein Büro, eine Verwaltung, Kommunikationsmittel, Fachkräfte, etc.

All das kostet natürlich Geld. ACA wird ausschließlich über Mitgliedsbeiträge finanziert, der Verein erhält keine Subventionen oder andere Zuwendungen. Die Höhe des Mitgliedsbeitrages wird von der Generalversammlung festgelegt. Hier finden Sie die aktuell eingehobenen Beiträge.

Beitragsvariante 1

Beitrag für ordentliche Mitglieder*:

Monatlich 0,73% des Bruttogehaltes, max. € 39,- / min. € 7,50

*) Pilotinnen und Piloten, die in einem Luftfahrtunternehmen beschäftigt sind, das seinen Sitz in Österreich hat.

Beitragsvariante 2

Ordentliche Mitglieder, die einen freien Tag alle 2 Jahre zur Verfügung stellen.

Diese Beitragsvariante ist für  Piloten und Pilotinnen möglich, die bei Austrian Airlines beschäftigt sind (bei anderen Airlines auf Anfrage):

Monatlich 0,45% des Bruttogehaltes, max. € 24,- / min. € 7,50 

(Einverständniserklärung nötig)

Beitrag für Piloten/Pilotinnen in Ausbildung

PilotenschülerInnen € 22,- halbjährlich (das entspricht einem monatlichen Beitrag von € 3,60)

Beitrag für andere

Pensionisten, ehemalige Piloten in luftfahrtaffinen Berufen: € 7,50 monatlich